applegate-valley.de »  Applegate Valley
Wein
Weine aus den USA

Applegate Valley, Wein-Anbaugebiet im US-Bundesstaat Oregon, steht für Anbau von Wein als American Viticultural Area (AVA) in den USA. Weine aus Applegate Valley sind Rotweine. Rebsorten im Applegate Valley Weingebiet sind rote Rebsorten wie Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah, Chardonnay und Zinfandel. Im Weinanbaugebiet Bordeaux in Südfrankreich bewährte Weinreben der Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot werden in Applegate Valley AVA bevorzugt angebaut.

Namensgeber Applegate River

Der Name der Applegate Valley-Weinregion stammt vom Fluss Applegate River. In den Rebflächen der Weinberge von Applegate River nahe der Stadt Jacksonville steht die Wiege des Weinbaus in Oregon. Das Weinanbaugebiet im Süden des US-Bundesstaat Oregon wurde im Jahr 2000 als American Viticultural Area (AVA) anerkannt, nachdem seit Mitter der sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts erfolgreich Wein kultiviert wurde. Moderne Weinbau-Methoden machten die Winzer im Applegate Valley AVA bald für gute Erträge und solide Weinqualitäten bekannt.

Herkunftsbezeichnung Applegate Valley AVA

Die Herkunftsbezeichnung Applegate Valley AVA als Teil der übergeordneten Herkunftsbezeichnung Rogue Valley AVA, die ihrerseits Bestandteil der größeren Southern Oregon AVA ist, steht seither für Rotweine aus den USA mit einigen herausragenden Jahrgängen, die auf Weinmessen und bei Weinverkostungen von Wein-Spezialisten und Sommeliers gute Noten bekamen.

Die Rebflächen im Applegate Valley AVA liegen auf einer Höhe von 300 bis 500 m ü. NN. und profitieren vom Mikro-Klima des Applegate Valley, das wärmer als das des westlich gelegenen Illinois Valley, jedoch kühler als das des östlich gelegenen Bear Creek Valley ist.

Zahlen und Fakten zum Weinbaugebiet Applegate-Valley (AVA)

Appellations-Typ Applegate-Valley: American Viticultural Area
Jahr der Gründung Applegate-Valley: 2000
Land / Staat: USA / Oregon (Westküste)
Teil der Weinbauregion(en): Oregon, Rogue Valley AVA, Southern Oregon AVA
Bestockte Anbaufläche/Rebfläche im Applegate-Valley: 11 Hektar (27 acre)
Rebsorten im Applegate-Valley: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Riesling, Syrah, Tempranillo, Zinfandel
Anzahl Weinbaubetriebe / Winzer im Applegate-Valley: 6

Wine-Academy im Applegate Valley

Die Weinanbaubetriebe, Winzer und sogar eine Wine-Academy im Applegate Valley bieten Weinliebhabern ein umfangreiches Besuchsprogramm mit Wein-Verkostungen und natürlich auch Weinverkauf direkt beim Winzer. Besuchen sollten Wein-Touristen deshalb Wein-Betriebe und Winzereien wie die Academy of Wine, Applegate Red Winery, Bridgeview Vineyards & Winery, Cowhorn Vineyard & Garden, Cricket Hill Winery, Devitt Winery, Fiasco Winery & Artisan Faire, Jacksonville Vineyards, John Michael Champagne Cellars, LongSword Vineyard, Quady North Winery, Rosella's Vineyard & Winery, Schmidt Family Vineyards, Soloro Vineyard, Troon Vineyard, Valley View Winery und Wooldridge Creek.

Probetrinken und Picnic

Einige Winzerbetriebe im Applegate Valley AVA bieten noch mehr als das übliche Welcome-Glas Wein zum Probieren. Man kann ein grosses Picknick veranstalten, eine Führung durch Weingut, Weinberge und Weinkeller erleben oder auf dem Weingut heiraten.

Foto: Roland Rinnau, www.suedfrankreich-netz.de


Suche

Weinreisen

Weinreisen ins Applegate Valley - leckere Weine und genüsslich Lebensart: Da lohnt der Ausflug ins Applegate Valley für eine Weinreise. Hotels in Oregon bieten in der Saison spezielle Arragements für Urlauber auf Weinreise an - und die findet man auf der Hotelbuchung von City of Hotels.

Reisetipps USA

WEr an eine USA-Reise denk, dem fallen Weinreisen erst zuletzt ein. Im Vordergrund stehen Strandurlaub oder Karibikkreuzfahrten in Florida, Shopping in New Yourk und vielleicht noch Gambling in Las Vegas. Die vielen wenig bedachten Reiseziele der USA findet man auf www.usa-netz.de.

e-weinkontor.de

e-weinkontor.de

reise-reporter.de

reise-reporter.de